Grossarl 2007

 Gamskarkogel Hütte

Gamskarkogel  Hütte auf 2465m


Heute starten wir nur zu zweit zum höchsten Grasberg Europas. Das Wetter heute ist im Tal mit Temperaturen bis 38°C gemeldet. Die Bedingungen für eine Auf 2400m sind ideal. Wir starten früh morgens auf dem Wanderparkplatz in Hüttschlag. Wir wandern bequem bis zur Harbachalm. Wir sind heute die ersten Besucher dort. Bei der Hitze gehen die meisten Leute ins Schwimmbad. Weiter geht es bis zur Tofernscharte auf 2091m. Die Versicht ist heute genial. Aber durch die warme Luft im Tal weht ein starker Wind bergauf. Als wir die Gamskarkogel Hütte erreichen, sind nur eine Hand voll andere Wanderer am Mittagstisch. Nach einer Suppe steigen wir über einen Grat ab in die Scharte des Frauenkogel. Von hier aus geht es wieder aufwärts zum Gipfelkreuz. Der Abstieg zur Bachalm und dann weiter ins Tal ist der schwierigste Teil der Tour. An der Talstraße lassen wir uns dann von Martina wieder mit dem Auto abholen.


Aufzeichnung der Wegstrecke Beginn Parkplatz Hüttschlag bis Abholpunkt Talstraße Ortsteil Bach

Gipfelkreuz des Frauenkogel auf 2424m

Weg zum Frauenkogel


Frauenkogel


  


  


Abstieg über Grat


  


  

Outdoor– Toilette an der Gamskarhütte

Der Weg in Tal zur Bachalm  

Endspurt auf ein kühles Bier in der Bachalm

  


  

Bergtouren Großarl 2007 Grosswildalm Saukarkopf Gamskarkogel